PE-Kupplung 1x Klemmmuffe 32 mm, 1x Universalanschluss 21-27 mm
Klemmmuffe
Universalanschluss
10,66 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage


Artikelnummer: 28818

Kategorie: PE-Klemmverbinder / PE-Verschraubungen aus Kunststoff (PP)

Produktdaten

Anschluss: Klemmmuffe x Universalanschluss
Anschlussmaße: 32 mm x 21-27 mm
Arbeitsdruck (PN): 10 bar
Temperatur: -10 °C bis +80 °C, kurzzeitig 100 °C
Material: PP
Artikelgewicht: 0.19 kg
Hersteller: UNIDELTA S.P.A.

Technische Zeichnung

technische Zeichnung der PE-Kupplung
U D PN L D F
21-27 32 10 159 66 65
Alle Maße sind in mm angegeben.
PN =maximaler Betriebsdruck in bar (bei 20 °C Flüssigkeitstemperatur)

Beschreibung

Die Universalkupplung kann mit allen Kunststoff- und Metallrohren verschraubt werden, welche in der Wassertechnik zum Einsatz kommen. Die Kupplung ist mit zwei Klemmmuffen ausgestattet. Zum einen eine Klemmmuffe für PE-Rohre, in die alle PE-Rohre mit entsprechendem Außendurchmesser verklemmt werden und zum anderen eine Universalmuffe. Der Haltering in der Universalmuffe ist zusätzlich mit Edelstahlkrallen versehen, die es ermöglichen Rohre aus verschiedenen Materialien zu fixieren.

Hier können sowohl Kunststoffrohre (PE, PVC, ABS, etc.), als auch Rohre aus Metall (Kupferrohr, Eisenrohr und Blei) verschraubt werden. Der Universalanschluss ist leicht variabel und in den gängigsten drei Größen wählbar (15-21 mm, 21-27 mm und 27-35 mm).

Die Kupplungen werden einfach auf das Rohrende aufgeschoben und verschraubt. Hierzu empfehlen wir zusätzlich die Verwendung eines Montageschlüssels für PE-Kupplungen. Der Betriebsdruck liegt bei 10 bar (bei einer Flüssigkeitstemperatur von 20 °C). Die Universalkupplung eignet sich für schnelle Reparaturen oder als Verbindungsstück/Übergangsfitting für Wasserrohre aus unterschiedlichem Material.

Produkteigenschaften

  • Temperaturbereich von -10 °C bis +80 °C, kurz 100 °C
  • beständig gegen Salze, alkalische Lösungen und Säuren
  • UV-beständig
  • geringes Gewicht
  • hohe Abriebfestigkeit
  • Universalkupplungen für Rohre aus Metall (z. B. Kupfer, Eisen oder Blei) und Kunststoff (z. B. PE, PVC, ABS oder PP)

Verwendete Materialien

Explosionszeichnung eines Universalfittings
Nummer Bezeichnung Material
1 Grip-Ring POM + Edelstahlkrallen
2 Überwurfmutter PP
3 Einlegeteil PP
4 Dichtungsring EPDM
5 Körper PP

Montageanleitung

abgeschnittenes, entgratetes und angefastes Rohrende
Rohr rechtwinklig durchtrennen und entgraten. Wenn möglich zusätzlich anfasen (anschrägen).
abgeschnittenes, entgratetes und angefastes Rohrende
Überwurfmutter lose schrauben aber nicht entfernen.
abgeschnittenes, entgratetes und angefastes Rohrende
Rohrende bis zum Anschlag in die Klemmmuffe einschieben.
abgeschnittenes, entgratetes und angefastes Rohrende
Überwurfmutter mit einem geeigneten Werkzeug festschrauben.