Aufgrund der aktuellen Marktsituation sind unsere Lagerbestände derzeit unter Vorbehalt zu sehen. Auch unsere Lieferzeiten können sich wegen der hohen Auftragslage etwas verzögern.
PE-Kugelhahn 2x Klemmmuffe

Kategorie: PE-Verschraubungen aus Kunststoff (PP)

Klemmmuffen
ab 10,52 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

54 auf Lager

Bitte Größe auswählen.


Artikelnummer: PEK2KM

Kategorie: PE-Verschraubungen aus Kunststoff (PP)

PE-Kugelhahn mit zwei Klemmmuffen, in die jeweils ein PE-Rohr festgeklemmt wird. Nur für PE-Rohre zu verwenden. Der PE-Kugelhahn besitzt keine Trinkwasserzulassung.

Produktübersicht

Artikel 2x Klemmmuffe Arbeitsdruck Preis
B-23-21 / 0707350 20 mm 10 bar 10,52 € *
B-24-14 / 0707351 25 mm 10 bar 13,41 € *
A-20-04 / 0707352 32 mm 10 bar 15,77 € *
A-16-05 / 0707353 40 mm 10 bar 18,72 € *
A-17-07 / 0707354 50 mm 10 bar 23,27 € *
A-09-07 / 0707355 63 mm 10 bar 29,78 € *

Produktdaten

Anschluss: 2x Klemmmuffe
Anschlussmaße: 16 mm - 63 mm
Arbeitsdruck (PN): 10 bar
Temperatur: -10 °C bis +80 °C, kurzzeitig 100 °C
Material: PP
Hersteller: diverse

Beschreibung

PE-Kugelhahn mit zwei Klemmverschraubungen für PE-Rohre. Die Rohre werden einfach in die Klemmverschraubungen eingeschoben und festgeschraubt. Der PE-Kugelhahn kann für einen Betriebsdruck von bis zu 10 bar verwendet werden und eignet sich zum Absperren von PE-Rohrleitungen in der Bewässerungstechnik. Die Klemmverschraubungen eignen sich für alle PE-Rohre. Eine Trinkwasserzulassung gibt es allerdings nicht. Der PE-Kugelhahn besteht wie alle PE-Kunststoffverschraubungen aus PP und kann sowohl oberirdisch (UV-beständig), als auch unterirdisch verlegt werden. Eine Entleerung der Leitung im Winter ist immer nötig, um ein platzen der Rohre zu vermeiden. Der Griff des Absperrhahns dient gleichzeitig als Schlüssel zur nachjustierung der Kugel, wenn diese sich im laufe der Zeit lockern sollte.

Produkteigenschaften

  • Temperaturbereich von -10 °C bis +80 °C, kurz 100 °C
  • UV-beständig
  • geringes Gewicht
  • hohe Abriebfestigkeit
  • physiologisch unbedenklich

Gute Beständigkeit gegen: wässrige Lösungen der anorganischen Säuren, schwache organischen Säuren, Salzlösungen, Spirituosen und Öle
Nicht beständig gegen: starke Oxidationsmittel, halogenierte Kohlenwasserstoffe, quilt mit den aliphatischen und aromatischen Kohlenwasserstoffen