PE-Kupplung 2x Klemmmuffe
Klemmmuffen
ab 1,74 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

54 auf Lager

Bitte Größe auswählen.


Artikelnummer: PEKUP2KLEMM

Kategorie: PE-Klemmverbinder / PE-Verschraubungen aus Kunststoff (PP)

Die PE-Kupplung besitzt zwei Klemmmuffen mit dem gleichen Innendurchmesser, in welches ein PE-Rohr festgeklemmt werden kann.

Produktübersicht

Artikel 2x Klemmmuffe Arbeitsdruck Preis
0706016 16 mm 16 bar 1,74 € *
0706020 20 mm 16 bar 2,27 € *
0706025 25 mm 16 bar 2,73 € *
0706032 32 mm 16 bar 3,45 € *
0706040 40 mm 16 bar 5,32 € *
0706050 50 mm 16 bar 6,95 € *
0706063 63 mm 16 bar 8,89 € *
0706075 75 mm 10 bar 15,44 € *
0706090 90 mm 10 bar 19,15 € *
0706099 110 mm 10 bar 45,73 € *

Produktdaten

Anschluss: 2x Klemmmuffe
Anschlussmaße: 16 mm -110 mm
Arbeitsdruck (PN): je nach Größe 10 - 16 bar
Temperatur: -10 °C bis +80 °C, kurzzeitig 100 °C
Material: PP
Normen/Zulassungen: DVGW
Hersteller: Elysee

Beschreibung

Die PE-Klemmkupplung wird verwendet, um PE-Rohre miteinander zu verbinden. Die Kupplung darf ausschließlich für PE-Rohre oder Poolflexschläuche verwendet werden, da andere Rohre zu hart sind und die Klemmmuffen hier nicht halten. Voraussetzung für einen Optimalen halt ist, dass sich der Grip-Ring der Kupplung in die Oberfläche des Rohrs, beziehungsweise des Schlauchs einschneiden kann. Die Kupplung lässt sich leicht und schnell verarbeiten. Ideal für den Einsatz in der Bewässerung und der Landwirtschaft. Die PE-Kupplung ist DVGW-geprüft und für Trinkwasserleitungen verwendbar.

Aufbau

Explosionszeichnung eines PE-Klemmfittings
Nummer Bezeichnung Material
1 Überwurfmutter PP
2 Grip-Ring POM
3 Einlegeteil PP
4 O-Ring NBR
5 Körper PP

Produkteigenschaften

  • Temperaturbereich von -10 °C bis +80 °C, kurz 100 °C
  • UV-beständig
  • geringes Gewicht
  • hohe Abriebfestigkeit
  • physiologisch unbedenklich
  • DVGW-geprüft (trinkwassertauglich)

Gute Beständigkeit gegen: wässrige Lösungen der anorganischen Säuren, schwache organischen Säuren, Salzlösungen, Spirituosen und Öle
Nicht beständig gegen: starke Oxidationsmittel, halogenierte Kohlenwasserstoffe, quilt mit den aliphatischen und aromatischen Kohlenwasserstoffen