Aufgrund der aktuellen Marktsituation sind unsere Lagerbestände derzeit unter Vorbehalt zu sehen. Auch unsere Lieferzeiten können sich wegen der hohen Auftragslage etwas verzögern.

Edelstahl Schlauchtüllen

Ähnliche Produktkategorien

Edelstahlschlauchtüllen aus Edelstahl V4A (AISI 316 nach DIN 1.4408) für höchste ansprüche an die Korrosionsbeständigkeit und Bruchfestigkeit in industriellen Anlagen. Ideal für die Öl- und Gasindustrie sowie der chemischen Industrie. Verwendbar in Schwimmbädern (für chlorhaltiges Wasser) und für den Transport von Salzwasser. Die Edelstahl-Schlauchtüllen eignen sich für alle Schlauchtypen.

Die Schlauchtüllen sind mit einem Gewinde (Innengewinde oder Außengewinde) ausgestattet, welches zusätzlich mit einem geeigneten Gewindedichtmaterial wie z. B. PTFE-Dichtband oder Hanf abgedichtet werden muss. Die Schlauchstutzen sind gerippt, um einen optimalen Halt des Schlauches zu gewährleisten. Zur Befestigung des Schlauches benötigen Sie zusätzlich eine Schlauchschelle.

Eigenschaften

  • Temperaturbereich von -20 °C bis + 200 °C.
  • Hohe Korrosionsbeständigkeit auch bei Salzwasser und chlorhaltigem Wasser.
  • Gängige Rohrgewinde (Whitworth-Rohrgewinde) der Wassertechnik.
  • Druckbereiche bis 20 bar