PE-Winkel 45° 2x Klemmmuffe 40 mm PN 16

Kategorie: PE-Verschraubungen aus Kunststoff (PP)

Klemmmuffen
16,51 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

2 auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Artikelnummer: A-09-08 / 0706404

Kategorie: PE-Verschraubungen aus Kunststoff (PP)

PE-Winkel 45° mit zwei Klemmmuffen zum Verbinden von PE-Rohren. Nur mit PE-Rohren zu verwenden.

Produktdaten

Anschluss: 2x Klemmmuffe
Anschlussmaße: 40 mm
Arbeitsdruck (PN): 16 bar
Temperatur: -10 °C bis +80 °C, kurzzeitig 100 °C
Material: PP
Normen/Zulassungen: DVGW
Artikelgewicht: 0.33 kg
Hersteller: Praher

Technische Zeichnung

Technische Zeichnung des PE-Winkels
d A E l PN
40 99 82 84 16

Alle Maße sind in mm angegeben.
PN = Maximaler Betriebsdruck in bar bei 20 °C Flüssigkeitstemperatur.

Beschreibung

PE-Winkel 45° mit beidseitiger Klemmverschraubung für alle PE-Wasserrohre aus PE-HD und PE-LD. Die zu verbindenden PE-Rohre werden einfach in die Klemmmuffen geschoben und verschraubt. Zum Festziehen der Überwurfmutter empfehlen wir einen Montageschlüssel. Dieser ermöglicht ein sicheres Festziehen der Überwurfmuttern. Die PE-Winkelverschraubung ist vom DVGW geprüft und kann für die Trinkwasserversorgung verwendet werden.

Der PE-Winkel 45° besteht wie alle PE-Verschraubungen aus PP und kann sowohl oberirdisch (UV-beständig), als auch unterirdisch verlegt werden. Eine Entleerung der Leitung im Winter ist immer nötig, um ein platzen der Rohre zu vermeiden. Die Klemmmuffe eignet sich für alle PE-Rohre aus PEHD, PELD, PE40, PE80, PE100, usw.

Produkteigenschaften

  • Temperaturbereich von -10 °C bis +80 °C, kurz 100 °C
  • UV-beständig
  • geringes Gewicht
  • hohe Abriebfestigkeit
  • physiologisch unbedenklich
  • DVGW-geprüft (trinkwassertauglich)

Gute Beständigkeit gegen: wässrige Lösungen der anorganischen Säuren, schwache organischen Säuren, Salzlösungen, Spirituosen und Öle
Nicht beständig gegen: starke Oxidationsmittel, halogenierte Kohlenwasserstoffe, quilt mit den aliphatischen und aromatischen Kohlenwasserstoffen