PVC-Rückschlagventil mit Korb (Fußventil) 75 mm

Kategorie: PVC-Rückschlagventile

Klebemuffe
65,44 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

3 auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Artikelnummer: 15-00-01 / 08997

Kategorie: PVC-Rückschlagventile

PVC-Rückschlagventil Federbelastet mit Ansaugkorb für Wasserpumpen. Einseitig mit Klebemuffe für PVC-U Rohre oder Poolflex Klebeschläuche.
  • Federbelastet für alle Einbaupositionen
  • ohne Werkzeug zu öffnen
  • mit Ansaugkorb für groben Schmutz
  • Ideal für Zisternen und andere Wasserentnahmestellen

Produktdaten

Anschluss: Klebemuffe
Anschlussmaße: 75 mm
Arbeitsdruck (PN): 10 bar
Temperatur: 0 bis 45 °C, kurz bis 60 °C
Material: PVC-U, Dichtungen aus EPDM, Korb aus PP
Typ: Federmechanismus
Artikelgewicht: 1.972 kg
Hersteller: Cepex®

Technische Zeichnung

Technische Zeichnung des PVC-Fußventils
D DN PN L H E
75 65 10 44 306 148

Alle Maße sind in mm angegeben.
PN = maximaler Betriebsdruck bei einer Flüssigkeitstemperatur von 20 °C

Beschreibung

Häufige Fragen

PVC-U ist ein Kunststoff, welcher frei von Weichmachern und Schwermetallen ist und sich für die Trinkwasserversorgung eignet. Er ist in der Unbedenklichkeitsliste des Umweltbundesamtes aufgeführt. Viele PVC-U Fittings sind bereits vom DVGW auf die Trinkwassertauglichkeit geprüft und zertifiziert. Beachten Sie allerdings, dass verschiedene PVC-Fittings und Ventile auch aus anderen Materialien bestehen, welche nicht für die Trinkwasserversorgung verwendet werden sollten. Hierzu zählen z. B. Dichtungen aus EPDM. Für Trinkwasserleitungen können Sie alternativ eine PE-Rohrleitung, welche für die Trinkwasserversorgung zertifiziert ist verwenden.

Ein Zusammenstecken der Fittings und Rohre ist nicht ausreichend, um eine dichte und druckbeständige Rohrleitung zu erhalten. Der Außendurchmesser der PVC-Rohre sowie der Innendurchmesser der Klebemuffen ist leichten Toleranzen unterworfen, welche bei der Produktion entstehen. Es kann vorkommen, das die Rohre und Fittings beim Zusammenstecken Spiel haben (lose sind) oder gar nicht ohne Kleber und Reiniger zusammengesteckt werden können.

PVC-U Druckrohre und Fittings werden miteinander verklebt oder verschraubt sowie über Flanschverbindungen miteinander verbunden. Die Rohre werden generell verklebt. Zum Kleben der Rohre benötigen Sie zusätzlich einen PVC-U Kleber und gegebenenfalls PVC-Reiniger. Ein Anrauhen der Klebeflächen ist nicht nötig.

Klebeanleitung für PVC-Rohren und Fittings

Nein. PVC-Rohrleitungen sind ausschließlich für den Transport von Flüssigkeiten ausgelegt. Für geringe Druckbereiche wie bei Absauganlagen etc. können die Rohre jedoch verwendet werden.

Das PVC-Rückschlagventil ist mit einem Ansaugkorb und einer Klebemuffe ausgestattet. Das PVC-Fußventil kann für selbstansaugende Pumpen wie Hauswasserwerke/-automaten, Gartenpumpen und andere Kreisel-/Jetpumpen verwendet werden, wo es dafür sorgt, dass das Wasser nicht zurück in die Entnahmestelle fließt, wenn die Pumpe abschaltet. Dann schließt sich das Fußventil. So wird ein Trockenlaufen der Pumpe vermieden, wenn diese sich wieder einschaltet.

Das Ventil ist federbelastet und mit einer Stahlfeder ausgestattet (nicht für Salzwasser geeignet), welche das Ventil selbstständig schließt. Das Fußventil kann in jeder beliebigen Position verbaut werden. Der Filterkorb hält groben Schmutz wie Laub oder Zweige zurück, wenn Sie Wasser aus einer Regentonne oder einer Zisterne entnehmen.

gummierter Griff des Kugelhahnes

Federbelastet

Die Feder schließt das Ventil selbstständig, wenn sich die Pumpe abschaltet. So wird ein Leerlaufen der Pumpe vermieden.

angeschraubter Griff

Einfache Demontage

Das Rückschlagventil kann ohne Werkzeug demontiert werden. So können Sie eine Reinigung oder Wartung leicht vornehmen.

Druckverlust in Abhängigkeit der Fördermenge

A = Durchflussmenge in m³/h
B = Druckverlust in bar

1. Tabelle für den Druckverlust des Rückschlagventils 2. Tabelle für den Druckverlust des Rückschlagventils

Öffnungsdruck (Federrückschlagventil)

Größe des
Fußventils
Mindestdruck
bar
Maximaler Druck
bar
16 mm / 20 mm 0,11 0,19
25 mm 0,035 0,067
30 mm 0,042 0,077
40 mm 0,038 0,069
50 mm 0,063 0,088
63 mm 0,038 0,060
75 mm 0,031 0,060
90 mm 0,025 0,060

Mindestdruck = Mindestdruck um das Ventil zu öffnen

Maximaler Druck = Druck, bei dem das Ventil komplett geöffnet ist

Aufbau des Fußventils

Explosionszeichnung des PVC-Fußventils
Nummer Name Material
1 Körper PVC-U
2 Kegel PVC-U
3 Feder Edelstahl AISI 302 (V2A)
4 Überwurfmutter PVC-U
5 Anschluss (Klebemuffe) PVC-U
6 Kegeldichtung EPDM
7 O-Ring EPDM
8 Ventilverschluss PVC-U
9 Filterkorb PP

Temperatur-/Druckdiagramm

Temperatur-/Druckdiagramm des Rückschlagventils

Im Diagramm können Sie die Abhängigkeit des Betriebsdrucks von der Flüssigkeitstemperatur ablesen. Steigt die Flüssigkeitstemperatur, so sinkt der maximal zulässige Betriebsdruck. Das Diagramm bezieht sich auf einen Anwendungszeitraum des PVC-U Fußventils von 25 Jahren ohne Überdruck. Die Werte sind somit für diese 25 Jahre gegeben, können sich aber nach dieser Zeit erheblich verschlechtern.