Edelstahl Schnellkupplung mit Innengewinde

Schnellkupplung aus Edelstahl mit einem Innengewinde. Das Gewinde muss zusätzlich mit einem geeigneten Gewindedichtmaterial abgedichtet werden. Die Schnellkupplung ist aus rostfreiem Edelstahl AISI 316 (V4A) gefertigt und beständig gegen Salzwasser, chlorhaltige Flüssigkeiten und Abwasser.

  • Kombinierbar mit Kupplungen der Firma Geka®
  • Rostfreier V4A-Edelstahl
  • Für Druck- und Saugleitungen verwendbar
  • 12 bar Betriebsdruck, min. 30 bar Berstdruck
  • Hoher Durchfluss, dank außenliegendem Verschluss
Außengewinde 
ab
15,32 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • 14 Auf Lager

Produktdaten

Anschluss: Innengewinde (Rp) x Schnellkupplung
Anschlussmaße: 1/2" - 1 1/2"
Arbeitsdruck (PN): 12 bar
Temperatur: -30 °C bis +100 °C
Material: Edelstahl 316 (V4A) Dichtung aus NBR
Hersteller: diverse
Beschreibung

Schnellkupplung aus Edelstahl (V4A) mit einem Innengewinde. Das Innengewinde ist bereits mit einer Dichtung ausgestattet, wodurch ein zusätzliches Abdichten mit einem Gewindedichtmaterial entfällt. Die Klauen haben einen Knaggenabstand von 40 mm. Die Kupplung kann mit den Klauenkupplungen anderer Hersteller wie z. B. Geka® kombiniert werden. Beständig gegen Salzwasser, chlorhaltige Flüssigkeiten und Abwasser.

Geeignet für Saugschläuche und Druckschläuche im privaten und industriellen Bereich. Bei dem Innengewinde handelt es sich um das in der Wassertechnik gängige Whitworth-Rohrgewinde, welches eine Kombination mit entsprechenden Außengewinden in Rohr- und Schlauchleitungen verarbeitet werden kann. Einsetzbar für einen Betriebsdruck von bis zu 12 bar. Der Berstdruck liegt bei mindestens 30 bar.

Produkteigenschaften

  • Einheitlicher Kanaggenabstand von 40 mm bei allen Schnellkupplungen.
  • Kompatibel mit Geka®-Kupplungen aus Messing und Schnellkupplungen aus Kunststoff.
  • Einfache Verarbeitung dank Klauenkupplung (Bajonettverschluss).
  • Temperaturbereich von ca. -30 °C bis +100 °C (Temperaturbereich der Dichtung)

Häufige Fragen

Ja. Alle Schnellkupplungen können sowohl für Druckschläuche bis 12 bar, als auch für Saugschläuche verwendet werden. Der Berstdruck der Kupplungen beträgt mindesten 30 bar.

Edelstahlfittings aus AISI 316 Edelstahl sind in der UBA-Liste (UBA = Umweltbundesamt) für trinkwassertaugliche Materialien in der Trinkwasserinstallation aufgeführt und können dementsprechend für die Trinkwasserversorgung verwendet werden. Eine Prüfung durch den DVGW oder ein anderes Prüfinstitut liegt allerdings nicht vor.

Ja. Alle Schnellkupplungen haben einen einheitlichen Klauenabstand von 40 mm, wie er auch bei Klauenkupplungen der Firma Geka® (Standard und Geka-Plus system)Anwendung findet. Ein Übergang auf Steckverbindern mit einem 17 mm Stecker (Geka-Stecksystem und Gardena®-Stecksystem) ist ebenfalls mithilfe eines href="Messing-Gartenschlauchkupplung-Klickstecker-x-Schnellkupplung">Übergangsstücks von Schnellkupplung aus Klickstecker möglich. Beachten Sie allerdings, dass hierdurch der Durchfluss reduziert wird.

Nein. Klauenkupplungen sind ausschließlich für flüssige Medien ausgelegt.