Tangit PVC-U Kleber Typ PLUS mit Trinkwasserzulassung - 500 g

  • Artikelnummer: 10-16-02 / 7027399
  • Lange offene Zeit von 3 Minuten
  • Höchster Schutz gegen Leckagen
  • Frei von THF und CHN
  • Trinkwasserzulassung
19,39 €
38,78 € pro 1 kg
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • 27 Auf Lager
  • Lieferzeit: 1 - 2 Werktage (Deutschland)

Produktdaten

Inhalt: 500 g
Artikelgewicht: 0.5 kg
Hersteller: Tangit®
Beschreibung

PVC-Kleber für PVC-U Druckrohre und Fittings. Der Kleber ist frei von THF und kann für Trinkwasserleitungen und Gasrohre aus PVC-U verwendet werden. Der maximale Betriebsdruck liegt bei 16 bar.

Produktvorteile

  • Geeignet für drucklose Rohrsysteme (Abwasser) - nach EN 1329
  • Lange offene Zeit von 3 Minuten
  • Spaltfüllend und thixotrop
  • Größere Sicherheit durch ausgezeichnetes Spaltüberbrückungsverhalten (niedriger Fließwert)
  • Höchster Schutz gegen Leckagen
  • Frei von THF und CHN
  • Einfache und saubere Handhabung

Verwendungszweck

  • Zum Verkleben von thermoplastischen Druckrohrleitungssystemen aus PVC-U nach EN 1452 und EN ISO 15493
  • Erfüllt die Anforderungen der DIN EN 14814: Klebstoffe für Druckrohrleitungssysteme aus thermoplatischen Kunststoffen für Fuide und DIN EN 14680: Klebstoffe für drucklose Rohrleitunssysteme
  • Zugelassen für Gas- und Trinkwasseranwendungen

Verarbeitungshinweise

  • Rohrende rechtwinklig abschneiden, außen anschrägen (15°) und entgraten
  • Klebeflächen vorreinigen und trocknen; Rohreinstecktiefe auf dem Rohrende markieren
  • Tangit-Reiniger PVC-U/PVC-C/ABS auf saugfähige Papiertücher auftragen und die trockenen Klebflächen gründlich reinigen. Tücher nach jedem Reinigungsvorgang erneuern
  • Tangit vor Gebrauch umrühren und beidseitig mit Pinsel in Längsrichtung (Formteil dünn, Rohrende dicker) auftragen, Rohr und Formteil ohne Verkanten und Verdrehen innerhalb der offenen Zeit zusammenfügen und einige Sekunden fixieren
  • Nach dem Fügen Verbindung mind. 5 Min. mechanisch nicht beanspruchen
  • Absenken geklebter Rohre in den Graben frühestens 10 - 12 Std. nach der letzten Klebung
  • Wartezeit bis zur Inbetriebnahme im Reparaturfall und Druckprüfung bei Neuverlegung nach 24 Stunden: pro bar 1 Std.

Zusatzinformationen

Häufige Fragen

PVC-U Druckrohre und Fittings werden miteinander verklebt oder verschraubt sowie über Flanschverbindungen miteinander verbunden. Die Rohre werden generell verklebt. Zum Kleben der Rohre benötigen Sie zusätzlich einen PVC-U Kleber und gegebenenfalls PVC-Reiniger. Ein Anrauhen der Klebeflächen ist nicht nötig.

Klebeanleitung für PVC-Rohren und Fittings

Inhalt: 0,50 kg