Fermit PTFE Gewindedichtfaden 175 m
16,21 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage


Artikelnummer: 00015025

Kategorie: Gewindedichtmaterial für Gewindefittings und Rohre

  • Für Kunststoff- und Metallgewinde
  • Trinkwassertauglich
  • Hohe Druckbeständigkeit
  • Für Gewinde bis 1 1/2"
  • Für Solarinstallationen geeignet
  • Rückdrehungen bis 45 Grad getestet und zertifiziert
  • Quillt nicht

Produktdaten

Länge:175 m
Betriebsdruck Gas:30 bar +100°C bei Sauerstoff
Betriebsdruck Wasser:100 bar bei Heißwasser
Temperatur: -200°C bis +240°C
Material:PTFE
Normen/Zulassungen:DVGW (Gas), Trinkwasserprüfung nach KTW-empfehlungen des Umweltbundesamtes
Hersteller: diverse

Beschreibung

PTFE Gewindedichtfaden der Firma Fermit für Kunststoff- und Metallgewinde. Prewiswerte Alternative zum Tangit Gewindedichtfaden. Geeignet für kaltes und heißes Wasser sowie für Gasleitungen. Der Gewindedichtfaden zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

  • DIN-DVGW für Gas nach EN751-3 FRp und GRp und DIN 30660, Prüfung bis 100 bar mit Gasen der 1., 2. und 3. Familie und mit Heißwasser (NV-5143BP0261)
  • Rückdrehungen bis 45 Grad getestet und zertifiziert, Trinkwasser- Prüfung gemäß KTW-Empfehlungen des Bundesgesundheitsamtes
  • WRC Zulassung für Großbritannien (Ref. 0212515)
  • ASTM F423 geprüft für Dampf- und Kaltwasserzyklustest
  • BAM geprüft für Sauerstoff, gasförmig: bis 30 bar / +100°C (Anwendung mit Gleitmittel)
  • BAM geprüft für Sauerstoff, flüssig: bis 30 bar / +100°C (Anwendung ohne Gleitmittel)
  • UL Listed: Dichtungsmaterial 19BN File MH26734, bis max. 1 1/2?, für Rohrleitungen in Verbindung mit Benzin, Petroleum, Butan, Naphta, Gas (?300 psig)
  • KIWA GASTEC Qa (NL): norm. 31, klasse ?20?
  • Resistent gegen Lösungsmittel, Säuren und aggressive Chemikalien, Pilz-, Schimmel- und Bakterienbefall, enzymatische und mikrobiologische Angriffe, Oxidation.
  • Auch für Solarinstallationen geeignet
  • demontierbar
  • einfach und schnell anwendbar
  • nicht brennbar, nicht entzündbar
  • kein Verfallsdatum
  • resistent gegen Pilzbefall
  • quillt nicht
  • Temperaturbeständigkeit: -200°C bis +240°C / Druck: 30 bar +100°C bei Sauerstoff, 100 bar bei Heißwasser

Anwendung

Beginnend am Rohranfang in Gewinderichtung wahllos mit Überlappung wickeln. Besonders am Rohranfang ausreichend Material einsetzen.

Bei 1/2" mind. 12 (Feingewinde) bis 18 (Grobgewinde) Wicklungen; Bei 1 1/2? mind. 16 (Feingewinde) bis 24 (Grobgewinde) Wicklungen; Für andere Abmessungen die Wicklungen entsprechend anpassen.
Die Anzahl der Wicklungen ist abhängig von Größe und Gewindstärke. Im Zweifelsfall mehr aufwickeln.