Reparaturband, Isolierband für Rohre und Schläuche - 3 m

Kategorie: Gewindedichtmaterial für Gewindefittings und Rohre

16,98 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

4 auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Artikelnummer: AK154

Kategorie: Gewindedichtmaterial für Gewindefittings und Rohre

Produktdaten

Länge: 3 m
Arbeitsdruck (PN): max. 12 bar (1 bar pro Lage)
Temperatur: -54 °C bis 260 °C
Material: Silikon
Typ: SFT-101
Hersteller: Griffon®

Beschreibung

Zusatzinformationen

Hochleistungs-Reparaturband bzw. Isolierband für Rohre, Schläuche und Kabel. Das Reparaturband kann über unter Wasser verwendet werden und verschließt Lecks in Wasserschläuche oder Rohren sofort luft- und wasserdicht. Das Band haftet nur an sich selbst und hinterlässt nach der Entfernung keine Rückstände. Geeignet für einen Druckbereich von bis zu 12 bar (1 bar pro Lage/Schicht). Isolierend bis 15.000 Volt bei Verwendung an Kabeln. Hier sollten mindestens 2 Lagen angebracht werden.

Eigenschaften

  • Sofort wasser- und luftdicht
  • Druckbeständig bis zu 12 bar
  • Isoliert bis zu 15.000 Volt pro Schicht
  • Beständig gegen alle Wetterverhältnisse und UV-Licht
  • Temperaturbeständig zwischen -54 °C und +260 °C
  • Resistent gegen Säure, Basen, Lösungsmittel, Öle, Benzin und Kohlenwasserstoff.
  • Dehnbar bis zu 300 %
  • Dauerhaft elastisch
  • Selbstverschweißend (sofort selbstklebend)
  • Für ein paar Sekunden nachkorrigierbar
  • Unter Druck anwendbar
  • Unter Wasser anwendbar
  • Sofort belastbar
  • Leicht zu entfernen
  • Hinterlässt keine Klebstoffreste

Geeignet für:

  • Geeignet für schnelles und einfaches Abdichten und Reparieren von undichten Stellen in Rohren, Leitungen, Armaturen, Klappen und Schläuchen.
  • Auch für das (wasserdichte) Abdichten von elektrischen Verbindungen und zur Isolierung und zum Schutz von elektrischen Steckern und Kabeln geeignet.
  • Auch zum Kleben von zwei Objekten, zum Zusammenhalten von Materialien, zum Schutz vor Rost und als Anti-Rutsch Beschichtung für Werkzeuge, Handgriffe etc. geeignet. Für den Innen- und Außenbereich und für Anwendungen unter Wasser geeignet.

Verarbeitung

Es ist nicht nötig das Substrat zu säubern. Trotzdem sollten Verunreinigungen zwischen den Schichten während des Abwickelns vermieden werden.

  • 1. Entfernen Sie die Schutzfolie vom Klebeband.
  • 2. Tragen Sie die erste Schicht auf, indem Sie ihn gänzlich überlappen lassen und das Klebeband um 200 - 300 % dehnen.
  • 3. Dehnen Sie das Klebeband um 200 - 300 % und tragen Sie es mit einer Überlappung von 50 % auf. Tragen Sie mehrere Schichten auf.
  • 4. Beim Auftragen der letzten Schicht, lassen Sie es gänzlich überlappen und drücken es fest.
  • Für (wasserdichtes) Abdichten von elektrischen Verbindungen und zum Isolieren und Schutz von elektrischen Steckern und Kabeln, tragen Sie mindestens zwei Schichten auf.
  • Zum Abdichten von undichten Stellen genügen zwei fest gezogene Schichten bei einer Druckbelastung von 1 bar. Jede Schicht, die maximal ausgedehnt wurde, führt zu einer erhöhten Druckbelastbarkeit von jeweils 1 bar pro Schicht, bis maximal 12 bar. Tragen Sie das Klebeband über eine Breite von 10 cm auf (wobei die undichte Stelle in der Mitte sein sollte).