Informationen über Cookies
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
x
Drahtschlauchschelle Stahl 22 - 25 mm

Artikelnummer: 0467013

Die Drahtschlauchschelle ist so konzipiert, dass sie sich ideal für allen Schläuche, welche eine im Schlauchmantel liegende Kunststoffspirale besitzen einsetzen lässt. Die beiden Drähte der Schlauchschelle legen sich zwischen die Spiralgänge, sodass der Schlauchmandel direkt an der Schlauchtülle anliegt.
  • für Spiralschläuche, wie z. B. Saugschläuche geeignet
  • geringes Gewicht
  • starke Spannkraft, durch geringe Oberfläche
Innendurchmesser:
0,47 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

Auf Lager

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage


Produktdaten

Innendurchmesser:22 - 25 mm
Material:verzinkter Stahl
Typ:W1
Farbe:silber
Hersteller: diverse diverse

Beschreibung

Drahtschlauchschellen kommen zum Einsatz, wenn Spiralschläuche sicher auf den entsprechenden Schlauchtüllen befestigt werden sollen. Die Drahtbügel legen sich zwischen die einzelnen Windungen der Stabilisationsspirale, welche den Spiralschläuchen ihre Form verleiht, und dichten dadurch die Verbindung sicher ab. Da die Spirale naturgemäß aus einem härteren Material besteht als der eigentliche Schlauch, wären andere Schlauchschellen nicht in der Lage, diese so zu verformen, dass der Schlauch über den gesamten Umfang dicht an der Tülle anliegt.

Drathschlauchschelle

Drathschlauchschellen verwendet man für verschiedene Arten von Schläuchen, welche nicht glattwandig sind. So können zum Beispiel die an einigen Teichfiltern angebrachten, dünnwandigen Spiralschläuche mit Drathschlauchschellen gut befestigt werden. Andere Schlauchschellen würden hier die Schlauchwindungen breitquetschen, da in den Niederdruckschläuchen meist keine zusätzliche Armierung in Form einer Draht oder Kunststoffspirale verbaut ist. Aber auch für Druck- und Saugschläuche mit Spiralwindungen sind die Drathschelllen gut geeignet. Die beiden Drähte legen sich dabei in die Schlauchwindungen und ermöglichen so die sichere Befestigung an entsprechenden Tüllen.

Drathschlauchschelle mit Steckschlüssel

Wie bei anderen Schlauchschellen auch, sollte die Montage am besten mit einem passenden Steckschlüssel erfolgen. So kann man mit der einen Hand die Schelle zwischen den Spiralwindungen des Schlauches in die richtige Position bringen, während man mit der anderen Hand die Spannschraube vorsichtig anzieht. Dabei sollte der Kraftaufwand mäßig dosiert werden, damit die Drähte nicht in die Schlauchwandungen einschneiden.

Bewertungen (1)

Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 1
5 von 5 Schnell-preiswert-gute Qualität

Das Produkt wurde von MCM sehr schnell geliefert. Die Ware war in einwandfreiem Zustand und ließ sich problemlos montieren. Der Preis ist in Ordnung

.,05.11.2014
Einträge gesamt: 1