Absperrschieber / Zugschieber für Abwasserrohre
Durchmesser
ab 336,37 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Bitte Größe auswählen.


Artikelnummer: KGZUGSCH

Kategorie: KG-Abwasserrohre und Fittings aus PVC-U

Zugschieber für den Einsatz mit Abswasserrohren. Mit einer Steckmuffe und einem Stutzen. Schwert aus Edelstahl.

Produktübersicht

Artikel Steckmuffe x Stutzen Arbeitsdruck Preis
Absperrschieber / Zugschieber für Abwasserrohre 160 mm 160 mm max. 2 bar 336,37 € *
Absperrschieber / Zugschieber für Abwasserrohre 200 mm 200 mm max. 2 bar 535,50 € *

Produktdaten

Anschluss: Steckmuffe x Stutzen
Anschlussmaße: 160 mm - 200 mm
Arbeitsdruck (PN): max. 2 bar
Temperatur: 0 bis 45 °C, kurz bis 60 °C
Material: PVC-U
Hersteller: MCM-Systeme

Beschreibung

Der Zugschieber besitzt eine Steckmuffe sowie einen Stutzen und kann direkt mit KG-Abwasserrohren verbunden werden. Der Griff ist fest mit der Zugstange verschraubt und im Auslieferzustand quer zur Rohrrichtung ausgerichtet. Der Griff ist mithilfe eine Schraube an der Stange fixiert, sodass dieser bei Bedarf auch gedreht werden kann. Das Schwert, sowie die Spindel des Schiebers ist aus Edelstahl gefertigt. Der Griff besteht aus Aluminium. Der Zugschieber ist relativ schwergängig und kann zusätzlich festgestellt werden, sodass das Schwert nicht durch sein Eigengewicht herabsinken kann, wenn der Absperrschieber geöffnet wurde.

Der Absperrschieber lässt sich sehr schwer öffnen, wenn er lange Zeit geschlossen war und sollte daher regelmäßig verwendet werden. Alternativ zu diesem Zugschieber, können Sie auch einen PVC-Zugschieber mit Klebemuffen verwenden und in diesen, ein in der Mitte durchgetrenntes KG-Abwasserrohr einkleben. Dies ist zwar etwas aufwendig, aber preisgünstiger. Die Qualität der PVC-Zugschieber ist zudem etwas besser als bei diesem KG-Schieber.

Produkteigenschaften

  • Temperaturbereich von 0 °C bis +45 °C, kurz 60 °C
  • beständig gegen Säuren, Wasser, Salzwasser, Öle und Abwasser
  • Arbeitsdruck max. 1 - 2 bar
  • weichmacherfreier Kunststoff
  • hohe Abriebfestigkeit
  • nur unterirdisch Einsetzbar

KG-Rohre werden für die Grundstücksentwässerung außerhalb von Gebäuden eingesetzt und verbinden die Abwasserleitungen des Hauses mit der öffentlichen Kanalisation. Innerhalb von Gebäuden werden die hitzebeständigen HT-Rohre für die Abwasserentsorgung verwendet.